Allgemein:

Märchenzelt in Grünau

von daniela

Am Sonntag (8. August) schlagen wir das Märchenzelt am Spielplatz “Don Quichote”/Dölziger Weg in Grünau auf.
Ab 10 Uhr liest Sarah Pakosch aus Sutejews “Lustige Geschichten”.

Und danach, etwa um 11 Uhr, liest Ute Cichowicz aus der hochamüsanten Geschichte über das hochinteressante Mädchen “Matilda” von Roald Dahl für Kinder ab 6 Jahren.

Der Eintritt beider Veranstaltungen ist frei.

von daniela

Heißa Hopsa … drei Schweinchen mit Haus, ein mächtig pustender Wolf, ein ausgesprochen ängstlicher Hase und ein ein dicker, fliegender Mann mit Namen Karlsson ziehen allesamt am 25. Juli mit Getöse ins Märchenzelt, das in Grünau am Andromedaweg zwischen Kita und Förderschule aufgeschlagen wird. Dafür sorgt zunächst um 10 Uhr Katja Gebel mit den wunderbar illustrierten Geschichten von Elizabeth Shaw „Der kleine Angsthase“ und „Zilli, Billi und Willi“ für die Kleinen ab 3 Jahren. Und die großen Kinder ab 6 Jahren werden ihr heiteres Vergnügen ab 11 Uhr an Astrid Lindgrens “Karlsson vom Dach” haben, das ihnen die Schauspielerin Eva Langkabel bereiten wird:
“Ich bin ein schöner
und grundgescheiter
und gerade richtig dicker Mann
in meinen besten Jahren
und der beste Karlsson der Welt
in jeder Weise!”

Der Eintritt beider Veranstaltungen ist frei.

Kontakt:

www.donquijote-ev.de

donquijoteev@googlemail.com

Tel.: 0163/5119851

Wegbeschreibung: von der Lützner Straße rechts in die Plovdiver Straße einbiegen, dann wieder rechts den schmalen Andromadaweg finden

Stadtteilfest auf der Karl-Heine-Straße

von daniela

Am 3. Juli findet das alljährliche Stadtteilfest Westbesuch statt, zu dem auch Don Qijote einige schöne Beiträge hat.

Es wird wieder den bereits beim Georg-Schwarz-Straßen-Fest erfolgreich erprobten lebendigen Lyrikautomaten geben, der, nach Einwurf einer kleinen Spende, die frechsten, klügsten und schönsten Gedichte voller Anteilnahme rezitiert.

Am Nachmittag wird, zu unserer großen Freude, die Schauspielerin Eva Langkabel Peter Hacks “Das Windloch – Geschichten von Henriette und Onkel Titus” lesen, wie sie es schon einmal mit großem Erfolg tat. Der Ort der Veranstaltung ist der (grüne) Theaterbus des Theaters der Jungen Welt, der inmitten des Trubels auf der Karl-Heine-Straße zu finden sein wird. Die Lesung des ersten Teils beginnt 15 Uhr, die des zweiten um 17 Uhr.

Märchenjurte in Grünau

von daniela

Ort: Grünau, Jupiterstraße zwischen Kita und Förderschule
Zeit: Sonntag, 27. Juni; 10 Uhr und 11 Uhr

Der Dichter Albert Wendt erzählt in unserer neuen Märchenjurte zwei seiner Geschichten.
Um 10 Uhr werden wir von Prinzessin Wachtelei hören und was sie alles in ihr goldenes Herz schließt. Eine Geschichte in Versen geeignet für Kinder ab 3 Jahren.
Danach, um 11 Uhr erzählt uns der Dichter von seinem kleinen Freund der zartgeflügelten Dampfwalze Lavendel. Für Kinder ab 6 Jahren.